Probleme in der Berufsschule? Im Lehrbetrieb? Gibt es Lösungsmöglichkeiten?

Wie lerne ich?

Jugendliche, ob in der Berufsschule oder an weiterbildenden Schulen (z.B. Matura) können aus verschiedenen Gründen Probleme beim Lernen oder Lösen der Hausaufgaben haben.

Die Lernmotivation und die Selbstsicherheit schwindet, sobald der Rückstand im Lernstoff gross wird. Vom Lernenden wird verlangt, dass er selbständig die richtige Lernstrategie anwendet.

Kann er dies? Hat er dies schon gelernt?

Es ist erwiesen, dass Jugendliche beim Umsetzen des richtigen Lernprozesses unterstützt werden müssen. Die Schule hat - bedingt durch grosse Klassen und hohen Stoffdruck - nur beschränkte Möglichkeiten der individuellen Förderung.

Mit verschiedenen Abklärungen wird auf die Lernperson das entsprechende Programm ausgearbeitet und mit ihr zusammen umgesetzt.

Programm:

  • Kostenloses Abklärungsgespräch
  • Programm- und Kostenplanung mit Zielsetzung

Datum:

Wird individuell angepasst

Lektionskosten:

  • Fr. 40.- (45 min.)

Bemerkungen:

Die definitive Anmeldung erfolgt erst nach dem kostenlosen Abklärungsgespräch und dem Programmvorschlag

Weitere Infos und erster Kontakt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

web by mediasign.ch
LernBegleitungsZentrum Jona-Rapperswil | Eichwiesstrasse 20 | 8645 Jona | Tel. 055 210 11 45 | Handy 076 583 3364