Kursinhalt

Einstiegsübungen

Abfragebefehle
Der Befehl Liste, Der Befehl ID, Der Befehl Abstand, Der Befehl Fläche, Der Befehl Masseigenschaften, Der Befehl Zeit, Der Befehl Status

Polylinien

Splines
Splines erstellen, Splines bearbeiten

Erweiterte Bemassungstechnik
Bemassungsstil, Schnellführung, Form- und Lagetoleranz, Toleranzangaben

Gruppen

Blöcke
Blöcke erstellen, W-Blöcke erstellen, Blöcke einfügen

Attribute
Attribut-Blöcke erstellen, Attribut-Blöcke editieren

Referenzen
Xrefs erstellen, Blockreferenzen bearbeiten, Rasterbilder

Das Designcenter

Layouts und Ansichtsfenster
Ansichtsfenster im Modellbereich

Messen und Teilen
Der Befehl Punkt, Der Befehl Teilen, Der Befehl Messen, Der Befehl Länge

Layereigenschaften

Multilinien
Multilinien zeichnen, Multilinien bearbeiten

Programmoptionen

Die Windows-Zwischenablage
Datenaustausch, Die Windows-Zwischenablage

Werkzeugkasten anpassen

Vertiefungsaufgaben

Zielsetzung

Um Bibliotheken mit Zeichnungselementen erstellen sowie Zeichnungen speichern, editieren, löschen und verwalten zu können, muss man das Programm sicher im Griff haben. Nach dem Kurs ist die Kursteilnehmerin/der Kursteilnehmer in der Lage, die Funktionen zum rationelleren Zeichnen einzusetzen.

Voraussetzungen

CAD I oder gleichwertige CAD-Grundkenntnisse

Kurszeiten

nach Absprache mit der Kursteilnehmerin/dem Kurteilnehmer

Kursdauer

30 Lektionen á 45 min.

Kurskosten

Fr. 940.- incl. Kursunterlagen

Besonderes

Während der Kursdauer kann auf Wunsch ein LAP-TOP mit der CAD Software für pauschal Fr. 150.- ausgeliehen werden

Am Ende des Kurses wird eine Bestätigung ausgestellt

Für Anfragen Download Infoformular (PDF)
oder Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
web by mediasign.ch
LernBegleitungsZentrum Jona-Rapperswil | Eichwiesstrasse 20 | 8645 Jona | Tel. 055 210 11 45 | Handy 076 583 3364